Künstlichen Besamung in Köln /  Gut Leidenhausen

Liebe Imkerinnen und Imker,

hier letzte Informationen zur künstlichen Besamung in Köln / Gut Leidenhausen am 9. Juni 2018.

Anfahrtsbeschreibung Gut Leidenhausen:

https://www.gut-leidenhausen.de/kontakt/anfahrt/

Wie sollen die Königinnen vorbereitet sein?

Die Königinnen bitte gekennzeichnet einzeln in einen Königinnenkäfig im Pflegevolk mitbringen.

Königin / Käfig müssen eindeutig mit dem Pflegevolk zuordenbar sein.

Das Pflegevolk muss mit einem Absperrgitter versehen sein, damit die Königin nicht schon vorzeitig einen Begattungsflug unternimmt. Am Abend vorher die Königin käfigen (aufpassen das sie nicht abfliegt) und wieder gekäfigt ins Pflegevolk zurück geben.

Bitte dafür Sorge tragen, dass möglichst bei der Entnahme der Königin aus dem Pflegevolk keine Arbeiterinnen abfliegen, z.B. durch eine Abdeckfolie mit entsprechenden Öffnungen.

Imker, die außerhalb des Kölner Stadtgebietes kommen, bitte

an das Gesundheitszeugnis denken.

Ich bitte um kurze Antwort, wann man zur Besamungsaktion am 13. Juni kommen möchte, wir bemühen uns das zu berücksichtigen:

zwischen ca. 09:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr

zwischen ca.12:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr

zwischen ca. 15:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Lieben Gruß Ralf Heipmann Zuchtkoordinator Buckfast NRW

Domimkerei Leyendeckerstr. 18 50825 Köln

Telefon: +49 (0) 221/79003692

Telefax:: +49 (0) 221/56936598


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Landesverband Nordrhein-Westfälischer Buckfastimker e. V.  © 2019   IMPRESSUM  & Datenschutz

  • Facebook Site